RAPIDO: Ryan Reynolds neuer HIGHLANDER

 
Seit wenigen Stunden ist es fix. Der Kanadier Ryan Reynolds wird Nachfolger von Christopher Lambert als HIGHLANDER. Die Verträge sind unterschrieben. Doch kann der schöne Mann, den das amerikanische People Magazin als "The sexiest man alive" bezeichnet die Anforderungen an die Rolle des beinharten Connor MacLeod erfüllen? Es heisst doch so schön: "ES KANN NUR EINEN GEBEN!"
Was ist eure Meinung?
Schreibt an: abc@abcnews.li
oder via Facebook.(Veronika Gahl)


 

Ryan Reynolds wird der neue "Highlander"

 
"Es kann nur einen geben" heißt es im Untertitel zum legendären Leinwandabenteur "Highlander" aus dem Jahr 1986. Und dieser Eine wird nun Ryan Reynolds.
Der 36-jährige Schauspieler tritt damit im Remake des Klassikers in die Fußstapfen von Christopher Lambert, der einst den unsterblichen Schotten Connor MacLeod verkörperte. Alle Verträge seien unterzeichnet, heißt es. Die Regie soll Juan Carlos Fresnadillo ("28 Weeks Later") übernehmen. Reynolds hatte zuletzt in "The Green Lantern" mitgespielt und war in Filmen wie "Blade: Trinity" und "X-Men Origins: Wolverine" zu sehen. Wer den Charakter des Spaniers Ramirez im "Highlander-Remake" übernimmt, ist noch nicht bekannt. Im Original war es Sean Connery.
Fotos zeigen: Christopher Lambert,Sean Connery,Ryan Reynolds ©ABCpix.net
 GG ABC-onlinemagazin 28.06.2012
 

Sie haben Fotos und Stories für uns?
Dann mailen sie uns unter abc@abcpix.net

1. Bild in größtmöglicher Qualität.

2. Bild beschreiben.

3. Name und Kontaktmöglichkeit.


 

ZURÜCK ZUM ARCHIV

      •  ABCpix.net | MCTVpress  •  
  •   VIENNA / AUSTRIA / EUROPE   •  
  •  Telefon: +43(0)699 1811 42 42  •  
  •  powered by guplay  •