Sehnsucht nach der Heimat: Nelson Mandela kehrt nach Qunu zurück. 

Nelson Mandela kehrt zu seinen Wurzeln zurück. Mit 93 Jahren hat der legendäre Präsident und Friedesnobelpreisträger Sehnsucht nach seiner Heimat.
Geboren und aufgewachsen ist Nelson Mandela in dem kleinen Dorf Qunu 870 km von Johannesburg entfernt. Von dort begann sein unglaubliches Schicksal. 27 Jahre schweres Gefängnis, Präsident von Südafrika und Friedensnobelpreisträger 1993. Jetzt mit 93 Jahren und von Krankheit gezeichnet hat sich Mandela entschieden seinen Lebensabend dort zu verbringen wo einst alles begonnen hat. In Qunu, einem kleine Dorf an der Küste Ostafrikas.
Fotos Nelson Mandela, Qunu, sein Altersitz. ©ABCpix.net, daily telegraph
 JF ABCnews.li 29.05.2012
 

Sie haben Fotos und Stories für uns?
Dann mailen sie uns unter abc@abcpix.net

1. Bild in größtmöglicher Qualität.

2. Bild beschreiben.

3. Name und Kontaktmöglichkeit.


 

ZURÜCK ZUM ARCHIV

      •  ABCpix.net | MCTVpress  •  
  •   VIENNA / AUSTRIA / EUROPE   •  
  •  Telefon: +43(0)699 1811 42 42  •  
  •  powered by guplay  •