Brühl spielt Niki Lauda im Film "Rush"
Alles zum Nicki Laudafilm "RUSH" und historische Bilder über sein Leben finden Sie hier!

Der österreichische Starreporter Michael Jeannee von der Kronenzeitung hat die erste Story über das Treffen des dreimaligen Formel 1 Weltmeisters mit dem Schauspieler Daniel Brühl, der in der Hollywood Produktion die Rolle des Rennfahrer übernommen hat.

Fotografiert hat dieses Treffen Reinhard Holl.
Der deutsche Schauspieler Daniel Brühl wird in der Filmbiografie "Rush" Niki Lauda im Schicksalsjahr 1976 spielen. Der Film soll den Wettstreit zwischen der Formel-1-Legende und seinem Kontrahenten James Hunt zum Inhalt haben. Auch der tragische Unfall der österreichischen Rennikone auf dem Nürburgring soll eine zentrale Rolle spielen. Brühl war zuletzt zuletzt in Quentin Tarantinos Film "Inglourious Basterds" erfolgreich, die Rolle von Hunt soll Chris Hemsworth spielen. Regie in "Rush" führt Hollywood-Veteran Ron Howard, der für "A Beautiful Mind" bereits einen Oscar einheimsen konnte. Nicht minder prominent ist der Drehbuchautor: Der in Wien lebende Peter Morgan schrieb unter anderem das Script für "Die Queen" mit Oscarpreisträgerin Helen Mirren. Drehbeginn für "Rush" soll noch heuer sein.
Lauda erinnert sich noch gut an das Schicksalsjahr 1976: "Hunt und ich waren damals der dominante Teil des Rennjahres." Der Österreicher lag Anfang der Saison weit in Führung, bis sich am 1. August der Feuerunfall auf dem Nürburgring ereignete. Nur sechs Wochen später saß er wieder im Rennwagen. Im letzten Saisonrennen gab er in Fuji auf und schenkte damit Hunt den Sieg, der mit nur einem Punkt Vorsprung die Weltmeisterschaft gewann.




Alle Rechte an den Unfallfotos von Niki Lauda am Nürburgring liegen bei Hr. Arthur Thill ATP Presseagentur München Anfragen news@atp.de oder +49(0)89 27001

Sie haben Fotos und Stories für uns?
Dann mailen sie uns unter abc@abcpix.net

1. Bild in größtmöglicher Qualität.

2. Bild beschreiben.

3. Name und Kontaktmöglichkeit.


 

ZURÜCK ZUM ARCHIV

      •  ABCpix.net | MCTVpress  •  
  •   VIENNA / AUSTRIA / EUROPE   •  
  •  Telefon: +43(0)699 1811 42 42  •  
  •  powered by guplay  •