Rainhard Fendrich beschimpft seine Mutter(82): "Halt deinen Mund!"
Auf wienerisch und böser: "HALT DEI GOSCH'N!". Nun spricht die Mutter

Die Gerüchteküche um die Trennung von Rainhard Fendrich und Ina Nadine Wagler brodelt. Bei den Beteiligten liegen die Nerven blank. Nun meldet sich Fendrichs Mutter zu Wort und klagt, wie sie von ihrem Sohn beleidigt wurde.
Das Verhältnis zu ihrem Sohn sei seit Langem getrübt, erklärt die schwer kranke Mutter Herta Fendrich(82 Jahre). Ihr Kummer dürfte tief sitzen. In einem Telefonat drohte ihr Rainhard Fendrich: "Ich soll die Gosch'n halten und aufhören, seine Karriere zu zerstören. Aber das hab' ich nie getan, hab' immer geschwiegen, auch beim Koks-Skandal, er ist mein Sohn und wird es immer bleiben, aber jetzt kann ich nicht mehr alles unter den Teppich kehren."
Der Hintergrund: Der Austro-Popper (57) soll nach nicht einmal zwei Jahren Ehe mit der 20 Jahre jüngeren Wagler vor den Trümmern des Bündnisses stehen. Er lebt auf Mallorca, sie mit Sohn Julius (18 Monate) in Berlin.
Fotos: ©ABCpix.net /privat /madonna vienna
 JF ABC-onlinemagazin 24.09.2012
 


MADONNA: Reinhard Fendrich beschimpft seine Mutter

Sie haben Fotos und Stories für uns?
Dann mailen sie uns unter abc@abcpix.net

1. Bild in größtmöglicher Qualität.

2. Bild beschreiben.

3. Name und Kontaktmöglichkeit.


 

ZURÜCK ZUM ARCHIV

      •  ABCpix.net | MCTVpress  •  
  •   VIENNA / AUSTRIA / EUROPE   •  
  •  Telefon: +43(0)699 1811 42 42  •  
  •  powered by guplay  •