RIESENERFOLG FÜR WIENER NATURWACHT UND MAGIERWELTMEISTER TONY REI-200 ZIESEL GERETTET UND BAUVORHABEN KANN BEGINNEN.

 
Building Bridges war zur Zeit des ESC in aller Munde.
Nun wird eine Brücke gebaut die 200 der meistgeschützten Tiere der Welt-die ZIESEL in ein neues artgerechtes Gebiet führen wird. Und damit gerettet sind.
Aus dem Hut gezaubert hat dies der Magierweltmeister und Naturschützer Tony Rei.

 
Der Kampf dauerte mehrere Jahre und die Kontrahenten, eine Baufirma die auf dem bisherigen Zieselareal 950 Wohnungen bauen möchten und die Naturschützer. Auch vor Gericht standen sie sich schon gegenüber. ABCpix.net Berichtete - »»Zum Bericht
Nun aber die perfekte Lösung für beide Parteien. Eine Spezialbrücke wird über den 40 Meter breiten Marchfelderkanal gebaut. Damit wird den Zieseln, via Steg und einer Röhre, der Übergang über das Gewässer auf ein eigens für die Tiere artgerechtes Areal geführt.
Nun sind beide Seiten happy. Auch Peter Fleissner vom Bauträger Kabelwerk.
Die Bauherren können zu arbeiten beginnen und die Naturschützer können die wertvollen Tiere retten. Tony Rei und die Naturwacht geben im Kampf gegen Unweltsünden nicht auf.
Bereits jetzt ermittelt das Landeskriminalamt Wien unter der Aktenzahl E1/373338/2014 wegen einer illegal angelegten giftigen Mülldeponie die als Umwaeltbombe gilt. Mitten im Wienerwald am Kolpeterberg. Ein Umweltskandal grossen Ausmasses. Wieder werden alle grossen Zeitungen, ONLINE-Medien und TV-Stationen wie beim ZIESELKRIEG darüber berichten.

 
 JF: ABCpixNEWS 23-05-2015
Fotos: ©ABCpix.net/ Andy Pumpa/ KRONENZEITUNG/ KURIER/ HEUTE/ ÖSTERREICH/ ORF/ STANDARD/ SAUERSTEIN

TZ KRONE / Austria

TZ KURIER /Austria

TZ HEUTE / Austria

All requests to: +43(0)699 1811 42 42 or:  abc@abcpix.net

Seitenanfangtop

ABCpix.net - Ihr Link zu den grossen Medien der Welt


 

⇐ZURÜCK

Sie haben Fotos und Stories für uns?
Dann mailen sie uns unter abc@abcpix.net

1. Bild in größtmöglicher Qualität.

2. Bild beschreiben.

3. Name und Kontaktmöglichkeit.


 
      •  ABCpix.net | MCTVpress  •  
  •   VIENNA / AUSTRIA / EUROPE   •  
  •  Telefon: +43(0)699 1811 42 42  •  
  •  powered by guplay  •